Mentor 6 Light

Foto: Urs Haari

Der Mentor 6 Light ist der geborene Biwak- und Abenteuerflügel. Das Gesamtkonzept aus Robustheit, Leichtigkeit und einfachem Flug- verhalten lässt den Nova Leichtschirm zum idealen und verlässlichen Begleiter auf allen Reisen, XC-Abenteuern und Hike-&-XC-Vorhaben werden. Beim Start wird der Flügel den Anforderungen dieser Aspiranten vollkommen gerecht. Die Startvorbereitungen lassen sich auch auf steilen Startplätzen willig durchführen, zudem ist der Schirm auch bei anspruchsvollen Windverhältnissen einfach handelbar und bei Ausbrechversuchen schnell wieder unter Kontrolle zu bringen. Das Flugverhalten bietet Sicherheit und Stabilität, satte Leistung beim Steigen und Gleiten, ein überschaubares Extremflugverhalten und Einfachheit bei den Abstiegshilfen. In Summe kann Novas Mentor 6 Light also als solide Bank im High-Level-Bereich der B-Klasse gesehen werden.

Größe XXS XS S M
Gütesiegel EN-B EN-B EN-B EN-B
Zellen 59 59 59 59
Startgewicht 60-80 70-90 80-100 90-110
Gewicht 3,55 3,9 4,2 4,5
Fläche 21,5 23,8 26,2 28,5
Spannweite 10,8 11,4 11,9 12,4
Streckung 5,43 5,43 5,43 5,43
Fläche proj. 18,2 20,2 22,2 24,2
Spannw. proj. 8,5 8,9 9,5 9,8
Streck. proj. 3,9 3,9 3,9 3,9

* Gewichtsangaben (Gewicht, Startgewicht) in kg
* Längenangaben (Spannweite) in m
* Flächenangaben (Fläche) in m2

Veröffentlicht: 2020
Getestet in THERMIK 5_2020
Verlässlichkeit und Solidität sind für mich die Hauptattribute des Mentor 6 Light und somit ist er für mich auch der ideale Begleiter bei allen Biwak- und Abenteuerunternehmungen.

Einsteiger

0 of 5 stars

Gelegenheitspilot

0 of 5 stars

Wettkampf

5 of 5 stars

XC

5 of 5 stars

Acro

0 of 5 stars

Hike & Fly

0 of 5 stars